. .
 

Heimatjahrbuch 2018

Jetzt vorbestellen! Hier wird authentisch über die pfälzische Heimat geschrieben, über das Leben, das alle Menschen in der Stadt und dem Kreis teilen. Für alle, die mehr wissen wollen über die Region und die Menschen hier. Das Heimatjahrbuch 2018 ist für sechs Euro plus 2,50 Euro Versandkosten beim Rolf Schmiedel Verlag erhältlich. Bestellungen unter Telefon 0631-205772-0, per Fax 205772-29 oder per Mail an mail(at)wir-im-landkreis.de möglich.

Maria Madenbergs Kolumne

Ich bewundere Menschen, die mutig sind. Sie haben so eine Unerschrocken-heit an sich - das beeindruckt mich. Sie haben eine Idee im Kopf und tun sie dann einfach. Egal, was da kommt - sie ziehen dann "ihr Ding" durch. Hör auf dich selbst! Egal, was andere sagen! Sieh nur auf dich selbst! Und ähnliche gebetsmühlenartige Um-, bzw. Anerziehungs-Sprüche sind virulent. Da ist kein Platz mehr für wenigstens ein Quäntchen Rücksichtnahme. Ort und Situation spielen keine Rolle. Am Mackenbacher Kreisel, an der Supermarkt-Kasse in Landstuhl, an der Fußgängerampel in Enkenbach - Freundlichkeit wird als Schwäche ausgelegt. Ein Auto-Corso mit flatternden weißen Hochzeitsbändchen kommt mir entgegen, will vor mir die Straße kreuzend abbiegen, ich halte an und lasse die ausgelassen hupende Kolonne passieren. Hinter mir hupt es plötzlich auch: Wild gestikulierend eine vielleicht Mittdreißigerin in ihrem Cabrio bedeutet mir, ich solle weiterfahren, mein Vorfahrtsrecht ausnutzen...

Neuer Landrat

Die Stichwahl am 15. Oktober um das Amt des Landrats hat Ralf Leßmeister (CDU) mit 53,2 Prozent gewonnen. Er übernimmt das Amt am 9. Dezember. Martin Müller (SPD) konnte 46,8 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,6 Prozent. Im ersten Wahlgang war neben Leßmeister... mehr


Heimatjahrbuch 2018 vorbestellen!

Jetzt vorbestellen! Das Heimatjahrbuch 2018 kommt bald! Großes Thema in dieser Ausgabe: 200 Jahre Landkreis Kaiserslautern. Das Heimatjahrbuch kann ab sofort unter Tel: 0631/205772-0 oder Fax: 0631/205772-29, sowie online unter mail@wir-im-landkreis.de vorbestellt werden!

Es ist ein Buch zum... mehr


Abfall-Service

Die Grünabfallsammelstelle Trippstadt hat ihre Öffnungszeiten geändert.

Bis Ende November ist sie freitags von 14 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. mehr


Straßen im Kreis

Johanniskreuz: Wegen Baumfällarbeiten muss die L500 zwischen der L499 bei Johanniskreuz und der Einmündung K52 Richtung Schmalenberg ab dem 13. November bis voraussichtlich 31. Januar 2018 voll gesperrt werden. Der Lauberhof bleibt aus Richtung Trippstadt erreichbar. Eine Umleitungsstrecke über die... mehr


Kulturtermine im Kreis

Bis Dezember: Wechselausstellung aus der Reihe "Musikantenpersönlichkeiten" im Westpfälzer Musikantenmuseum in Mackenbach. Sie ist dem bekannten Wandermusikanten Elwir Held gewidmet.

 

 mehr


Kfz-Zulassungsstelle

Die Außenstelle der Kfz-Zulassungsstelle in Landstuhl in der Bruchwiesenstraße 31 ist ab dem 21. Oktober wieder samstags zwischen 9 und 11.45 Uhr geöffnet. Die erweiterten Öffnungszeiten gelten nicht für die Kfz-Zulassungsstelle in Kaiserslautern.

Kfz-Händler und gewerbliche Zulassungsdienste... mehr


Kreisbeigeordnete bestätigt

Fristgerecht hat der Kreistag eine neue Erste Kreisbeigeordnete gewählt. Amtsinhaberin Gudrun Heß-Schmidt, deren Amtszeit am 2. Februar 2018 abläuft, war als einzige zur Wahl vorgeschlagen. 24 der 37 stimmberechtigten Kreistagsmitglieder votierten für Heß-Schmidt, drei gegen sie, und zehn Stimmen... mehr


Pfalzpreis für Musik

Der Bezirksverband Pfalz schreibt für 2018 bereits jetzt schon den Pfalzpreis für Musik aus, um Komponisten genügend Zeit fürs Komponieren zu geben. Der Preis würdigt ein Werk oder Musikstück aus den Bereichen Musiktheater, Vokal- und Instrumentalmusik, Popular- oder auch Filmmusik, das seit 2015... mehr


Jetzt bewerben für "WohnPunkt RLP"

Kleine ländliche Gemeinden in Rheinland-Pfalz, die eine Wohn-Pflege-Gemeinschaft für ältere Menschen aufbauen wollen, können sich um eine professionelle Begleitung durch das Landesprojekt "WohnPunkt RLP" bewerben. Bewerbungsschluss ist der 12. Januar 2018. Das Projekt startet mit diesem Angebot in... mehr


Bruchmühlbach-Miesau gratuliert Weltmeister

Timo Bernhard aus Bruchmühlbach-Miesau ist nach 2015 erneut Weltmeister im FIA Langstreckenrennen geworden.

Die Ortsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau gratuliert dem Ausnahmefahrer Bernhard herzlich zu diesem großen Erfolg. 

Orts- und Verbandsgemeinde werden den Rennfahrer mit einem Empfang... mehr


50.000 Euro für Integrationsmaßnahmen

Der jährlich stattfindenden Prioritätenworkshop des städtischen Integrationsbeauftragten findet am 6. Dezember statt. Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung bis 30. November beim Referat Stadtentwicklung unter Telefon 0631/3651120... mehr


Weihnachtskonzert

Die USAFE Band und der Rheinland-Pfalz International Choir gestalten auch in diesem Jahr wieder das Weihnachtskonzert am Freitag, 8. Dezember, um 20 Uhr in der Fruchthalle. Mit diesem Weihnachtskonzert bedanken sich die US-Luftstreitkräfte in Europa und besonders die US-Militärgemeinde... mehr


Land behält Zuständigkeit für Bundesstraßen

Das Land Rheinland-Pfalz wird auch zukünftig die Verantwortung für die Bundesstraßen wie bisher wahrnehmen und diese nicht an die noch zu gründende Infrastrukturgesellschaft des Bundes abgeben.

"Bundesstraßen sind ein wichtiger Bestandteil unserer strukturprägenden Infrastruktur. Die... mehr