. .
 

Heimatjahrbuch 2018

Jetzt bestellen! Hier wird authentisch über die pfälzische Heimat geschrieben, über das Leben, das alle Menschen in der Stadt und dem Kreis teilen. Für alle, die mehr wissen wollen über die Region und die Menschen hier. Das Heimatjahrbuch 2018 ist für sechs Euro plus 2,50 Euro Versandkosten beim Rolf Schmiedel Verlag erhältlich. Bestellungen unter Telefon 0631-205772-0, per Fax 205772-29 oder per Mail an mail(at)wir-im-landkreis.de möglich.

Maria Madenbergs Kolumne

Ich bewundere Menschen, die mutig sind. Sie haben so eine Unerschrocken-heit an sich - das beeindruckt mich. Sie haben eine Idee im Kopf und tun sie dann einfach. Egal, was da kommt - sie ziehen dann "ihr Ding" durch. Hör auf dich selbst! Egal, was andere sagen! Sieh nur auf dich selbst! Und ähnliche gebetsmühlenartige Um-, bzw. Anerziehungs-Sprüche sind virulent. Da ist kein Platz mehr für wenigstens ein Quäntchen Rücksichtnahme. Ort und Situation spielen keine Rolle. Am Mackenbacher Kreisel, an der Supermarkt-Kasse in Landstuhl, an der Fußgängerampel in Enkenbach - Freundlichkeit wird als Schwäche ausgelegt. Ein Auto-Corso mit flatternden weißen Hochzeitsbändchen kommt mir entgegen, will vor mir die Straße kreuzend abbiegen, ich halte an und lasse die ausgelassen hupende Kolonne passieren. Hinter mir hupt es plötzlich auch: Wild gestikulierend eine vielleicht Mittdreißigerin in ihrem Cabrio bedeutet mir, ich solle weiterfahren, mein Vorfahrtsrecht ausnutzen...

Betriebe der Handwerkskammer der Pfalz klagen über Fachkräftemangel

Die im Frühjahr 2018 bei 2.500 repräsentativ ausgewählten Mitgliedsbetrieben der Handwerkskammer der Pfalz durchgeführte Konjunkturumfrage zeigt, dass das Konjunkturbarometer für das pfälzische Handwerk weiterhin bergauf geht. Trotzdem beklagen viele Betriebe nach wie vor den Fachkräftemangel.... mehr


Agentur für Arbeit ändert Öffnungszeiten an drei Standorten in der Westpfalz

Die Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens ändert ab dem Monat Mai an drei ihrer acht Standorte in der Westpfalz die Öffnungszeiten. Grundsätzlich besteht für alle Arbeitsuchenden die Möglichkeit, während der jeweiligen Öffnungszeiten das Anliegen unabhängig vom Wohnort an allen acht... mehr


Erstes Treffen zwischen Landrat und Kommandeur der Bundeswehr

Oberst Erwin Mattes, seit 2013 Kommandeur des Landeskommandos der Bundeswehr in Mainz, hat den Kreisvorstand zu einem Informationsaustausch und insbesondere zum gegenseitigen Kennenlernen besucht. Der Kommandeur wurde von Oberstleutnant Jürgen Hagner, Leiter des Kreisverbindungskommandos und... mehr


Weitere Sondierungsgespräche der Sparkassen

In den Räumen der Kreissparkasse Kaiserslautern sind erneut Sondierungsgespräche sowohl mit der Stadtsparkasse Kaiserslautern als auch mit der Kreissparkasse Kusel geführt worden. Susanne Wimmer-Leonhardt (Bürgermeisterin der Stadt Kaiserslautern), Ralf Leßmeister (Landrat Kreis Kaiserslautern) und... mehr


Veranstaltung zum Equal Pay Day informierte über Löhne von Frauen

Die Forderung "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit" müsse leider immer noch unterstrichen werden, hieß es bei der Informationsveranstaltung zum Equal Pay Day 2018. Die Gleichstellungsstellen des Landkreises und der Stadt Kaiserslautern, zusammen mit dem Business and Professional Women Club (BPW)... mehr


Beiträge 1 bis 5 von 18
Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 vor